Slider Bild 1Slider Bild 2Slider Bild 3Slider Bild 4Slider Bild 5Slider Bild 6Slider Bild 7Slider Bild 8Slider Bild 9Slider Bild 10Slider Bild 11Slider Bild 12

Apr

2023

Nachruf für Joachim Schulze

Am 21. März 2023 verstarb das THWhS-Mitglied Joachim Schulze im Alter von 75 Jahren. Joachim Schulze ist am 06. Mai 2007 in Berlin Pankow im Alter von 52 Jahren dem THW beigetreten. Im Laufe der Zeit war er u.a. Fachhelfer, Schirrmeister, Befähigte Person Technik und Befähigte Person BGR 500. An Qualifikationen hat er verschiedene Bereiche, wie z.B. Ausbildung zum Leiter Logistikstützpunkt, Bereichsausbildung Digitalfunk, Bereichsausbildung zum Koch, zum Kraftfahrer und Sprechfunker. Er...

Weiterlesen

Apr

2023

Nachruf Richard Glindmeyer

Am 18. März 2023 verstarb das THWhS-Mitglied Richard Glindmeyer aus Meldorf nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 75 Jahren. Richard ist im Alter von 16 Jahren am 18. Juni 1965 dem THW beigetreten. 1966 wurde er Helfer im Bergungsdienst. Er hat an zahlreichen Fortbildungsveranstaltungen, wie z.B. Truppführer in der Bergung, Gruppenführer ABC, Jugendbetreuer. Neben seinen Aufgaben als Landesjugendleiter, wurde er 1992 stellvertr. Ortsbeauftragter und 1993 bis 2003 war der...

Weiterlesen

Mrz

2023

Bericht Arbeitstreffen in Hünfeld-Burghaun vom 10. bis 12. März 2023

Zum ersten Arbeitstreffen in diesem Jahr in Hünfeld-Burghaun hatte sich nur eine kleine Gruppe angemeldet. Trotzdem konnten einige Arbeiten durchgeführt werden: Am Zettelmeyer Radlader wurde die Ladeerhaltung umgebaut; am Hochregal wurden Umlagerungen vorgenommen; der FüLa-Anhänger wurde gewaschen; die Beleuchtung im Eingangsbereich wurde notdürftig repariert; an verschiedenen Fahrzeugen wurden die Batterien gewechselt; im Werkstattcontainer wurde ein Whiteboard montiert. In den...

Weiterlesen

Mrz

2023

Teilnahme an der RetroClassic Messe in Stuttgart vom 23. bis 26. Februar 2023

Zwei Jahre konnte die THWhS nicht an der Messe teilnehmen. Im Jahr 2021 ist die Messe  aufgrund Corona ausgefallen und im Jahr 2022 lag der Messe-Termin so ungünstig, dass das THWhS-Team nicht teilnehmen konnte. Deshalb war die THWhS besonders froh, in diesem Jahr wieder teilnehmen zu können. Das 7-köpfige Team (Rainer Mahn, Doris und Rudi Heppe, Uwe Keller, Max Brauer, Dietmar Schrötter und Trude Rähse) hat sich am 22. Februar 2023 in der Ausbildungsstätte Neuhausen zum...

Weiterlesen

Feb

2023

60 Jahre THW-Mitglied Helmut Kellner

Anlässlich des alljährlichen Grünkohlessen im Ortsverband Ratingen bekam Helmut Kellner am Freitag, den 03. Februar 2023, die Urkunde für 60 Jahre Zugehörigkeit zum THW von THW-Präsident Gerd Friedsam überreicht. Helmut Kellner ist aufgrund eines Aufrufes zur Mithilfe nach der Sturmflut 1962 in den THW Bezirksverband Hamburg-Mitte eingetreten. Ohne jegliche Vorkenntnisse und Ausbildung hat er einen dreitägigen Einsatz im Flutgebiet Hamburg und Schleswig-Holstein durchgestanden. Er...

Weiterlesen

Jan

2023

60 Jahre Zugehörigkeit zum THW von Dieter Bröder Lahnstein

Am Sonntag, den 15. Januar 2023 fand für Dieter Bröder, langjähriger Ortsbeauftragter des Ortsverbandes Lahnstein und langjähriger Kreisbeauftragter, Mitglied in der THW-historischen Sammlung und über viele Jahre Standortleiter des Archives im Ausbildungszentrum Neuhausen, eine Feierstunde statt, die um 14.00 Uhr in der Hospitalkapelle Lahnstein in der Rödergasse begann. Der Ortsbeauftragte des Ortsverbandes Lahnstein, Stephan Heinz, begrüßte die Teilnehmer. Der Landesbeauftragte für...

Weiterlesen

Dez

2022

Bericht vom Arbeitstreffen in Hoya vom 20. bis 23. Oktober 2022

Nachdem wir lange Zeit aus Gründen der Pandemie kein Arbeitstreffen in Hoya durchführen konnten, waren wir sehr froh, dass wir wieder zu einem Treffen in Hoya zusammen kommen konnten. Angesagt war Aufräumen und Saubermachen in der großen und kleinen Halle der Lehrsammlung und im Anbau.  Defekte Materialien wurden vernichtet  bzw. für den weiteren Gebrauch unter dem Schleppdach auf der gegenüberliegenden Seite des  Wasserübungsplatzes abgestellt. Die Materialien auf den...

Weiterlesen

Okt

2022

Nachruf für Ralf Ewald

Am 19. September 2022 verstarb das THWhS-Mitglied Ralf Ewald aus Datteln im Alter von 59 Jahren. Ralf ist 1977 im Alter von 14 Jahren dem THW beigetreten. Seit dieser Zeit hat er an zahlreichen Fortbildungsveranstaltungen, wie z.B. Ausbildung zum Gerätewart MKW, GKW und Kipper, Erwerb des Klasse 2 Führerscheins, Lehrgang Atemschutzgeräteträger, Lehrgänge für Bootsführer, Lehrgang Gefahrgut, Ladungssicherung, Deichverteidigung. Im Februar 1986 wurde er zum Schirrmeister bestellt. In...

Weiterlesen

Jul

2022

Bericht über die Teilnahme an der Interschutz in Hannover vom 20. bis 25. Juni 2022

Innerhalb des Ausstellungsstandes der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk in Halle 17 der Interschutz-Messe in Hannover stellten sich neben der THW-Stiftung, der THW-Bundesvereinigung e.V. und der THW-Jugend auch die THW-historische Sammlung (THWhS) vor. Mit einem Fahrzeug VW T2, Baujahr 1983, in Orange als TEL Bund, einer Darstellung der THW-Anzüge mit Puppen von 1951 bis heute sowie einer kleinen Motorsägen-Ausstellung von 1958 bis 1970 ermöglichten wir den Besuchern einen Einblick in...

Weiterlesen

Jul

2022

Arbeitstreffen in Neuhausen vom 30. Juni bis 03. Juli 2022

Seit dem letzten Arbeitstreffen im April 2022 waren wieder einige Pakete mit Materialien – Chroniken von Ortsverbänden, THW-Zeitschriften und sonstige wichtige Unterlagen von den Ortsverbänden – von verschiedenen Ortsverbänden in Neuhausen angekommen, die gesichtet, sortiert und archiviert wurden. Daneben wurden THW-Filme und Filme über Inlands- und Auslandseinsätze und Rundverfügungen digitalisiert. Ein Student aus Berlin, der seine Bachelor-Arbeit über das THW und...

Weiterlesen

Mai

2022

Bericht Arbeitstreffen in Burghaun vom 06. bis 08. Mai 2022

Bei diesem Arbeitstreffen haben wir begonnen, die im Depot Hünfeld-Burghaun eingelagerten Materialien zu inventarisieren. Als erstes haben wir Pumpen und Stromerzeuger in die Inventarliste aufgenommen. Mit dem Stapler wurden die Pumpen / Stromerzeuger von den Regalen gehoben und in den vorderen Teil der Halle transportiert. Die inventarisierten Pumpen / Stromerzeuger wurden in eine Liste eingetragen. Während die Materialien inventarisiert wurden, haben zwei weitere THWhSler die Werkzeuge...

Weiterlesen

Mrz

2022

Bericht Arbeitstreffen in Burghaun vom 11. bis 13. März 2022

Es war wieder eine große Gruppe bei diesem Arbeitstreffen, insgesamt 18 Teilnehmer. Trotzdem gab es für alle genug zu tun. Am Freitag, 11.03.2022, hat OB Uwe Keller aus Germersheim mit den THW-Helfern Richard Manger, Michael Burchert und Georg Stratmann aus Freiburg, der für einen erkrankten Germersheimer THW-Helfer eingesprungen war, einen TEL, den Gottwald-Kran und zwei Anhänger von Germersheim / Neustadt a.d.W. in das neue Depot nach Burghaun transportiert. Für die Überführung der...

Weiterlesen

Feb

2022

Sturmflut an der Nordseeküste und in Hamburg am 16. Februar 1962

Eine Sturmflutkatastrophe von seit Jahrhunderten nicht mehr gesehenem Ausmaß suchte in der Nacht vom 16. auf den 17. Februar 1962 die Freie und Hansestadt Hamburg heim und richtete auch an den Küsten Niedersachsens, Schleswig-Holsteins und in der Hansestadt Bremen schwere Schäden an und bedrohte Menschen und Tiere. Ein Orkan mit Windgeschwindigkeiten bis zu 120 km/h trieb von Südwesten gewaltige Wassermassen in die Nordsee und drückte diese auf die deutsche Küste. Die größte Fluthöhe...

Weiterlesen

Jan

2022

Gründung des Landesverbandes Hessen

70 Jahre Technisches Hilfswerk Als einer der ersten THW-Landesverbände wurde zum 1. Januar 1952 der Landesverband Hessen (spätere Ordnungsnummer VI) gegründet. Einen Dienstsitz mietete man in der Aystettstraße in Frankfurt am Main. Die kommissarische Leitung übertrug man Dipl.-Ing. Stiebritz, ehemals hauptamtlicher Beschäftigter der Technischen Nothilfe. Die Leitung übernahm vorerst der spätere rheinland-pfälzische Landesbeauftragte Oberstleutnant a. D. Karl Kreutzberg. Dieser...

Weiterlesen

Jan

2022

Verabschiedung von Helmut Kellner als Standortleiter von Heiligenhaus

Liebe Kameradinnen und Kameraden, liebe Fördermitglieder der THWhS,mit dem Umzug des Landesverbandes NRW von Heiligenhaus zum neuen Standort Hilden habe ich mich von meinen Aufgaben als „Beauftragter der THWhS für NRW“ zum 31.12.2020 abberufen lassen. Peter Oswald aus dem OV Köln-Ost wurde von Dr. Schliwienski einvernehmlich mit der Leitung der THWhS als Nachfolger beauftragt. Da die Unterbringung des Gerätedepots Heiligenhaus noch nicht klar war und die...

Weiterlesen