Mrz

2020

Buch „Achterbahn in blau – THW im Umbruch“

Ende 2017 hat die THW-historische Sammlung mit fünf Autoren, die mit dem THW eng verbunden sind bzw. waren, begonnen, das genannte Buch zu schreiben. Die Autoren waren:

1. Dr. h.c. Johannes Gerster, Ehrenpräsident der THW-Bundesvereinigung e.V.
2. Dr. Konrad Ammermüller, Ministerialrat a.D.
3. Gerd Jürgen Henkel, Direktor a.D. der Bundesanstalt THW
4. Frank Schulze, ehemaliger Bundessprecher des THW
5. Paul-Josef Wilmes, 1. Bundesjugendleiter der THW-Jugend.

Diese fünf Autoren haben über die Zeit, die sie beim THW bzw. für das THW von 1980 bis 2000 verbracht haben, geschrieben. Gerade diese Zeit war eine aufregende für das THW, Achterbahn und Umbruch eben!

Das Buch ist rechtzeitig zum Abschied von Herrn Broemme am 09. Dezember 2019 veröffentlicht und an alle Landesverbände, Regionalstellen und Ortsverbände verteilt worden.

Sie können das Buch unter der Anschrift

Trude Rähse
THWhS
Klosterstraße 77
53340 Meckenheim

zu einem Unkostenbeitrag in Höhe von 5,00 Euro in bar oder als Postwertzeichen anfordern. Sofort nach Erhalt Ihrer Anforderung, werde ich Ihnen das Buch zukommen lassen.