Jan

2018

Nachruf: Karl-Heinz Huth

„Der große Mini-Künstler“, so nannte ihn die Giessener Allgemeine Zeitung. THWhS-Mitglied Karl-Heinz Huth, geboren 1950, verstarb überraschend am vergangenen Wochenende. Seit 1986 übte der Friedberger den Beruf des Modellbauers aus, doch schon in seiner Kindheit klebte er mit großer Freude Modellbausätze zusammen. Im Jahre 1970 besuchte der damals 20-Jährige eine Zivilschutzausstellung im Landratsamt. Die Modelle von Zivilschutzräumen und den Fahrzeugen von THW, Feuerwehr...

Weiterlesen

Nov

2017

Nachruf: Ekkehart Ulrich

In der Nacht zum 22. November 2017 ist Ekkehart Ulrich gestorben. Ekkehart Ulrich war ein THW-Urgestein, der nicht nur in Schleswig-Holstein, sondern auch bundesweit die THW-Jugend prägte. Am 26. August 1937 wurde der pensionierte Studiendirektor in Rostock geboren. Sein Spitzname war „Ekke“ und mit diesem Namen war er auch bundesweit bekannt. Am 1. Januar 1968 trat er in Salem (Baden-Württemberg) ins THW ein. Am dortigen Internat leitete er den noch heute existierenden...

Weiterlesen

Mrz

2017

Nachruf: Gerhard Escherich

Am 24.03.2017 verstarb unser geschätztes THWhS-Mitglied Gerhard Escherich im Alter von 80 Jahren. Als Kind erlebte Gerhard Escherich, der am 6. Oktober 1936 in Köln zur Welt kam, die Schrecken des Krieges. Nach dem Schulabschluss folgte eine Lehre als Buchdrucker. Die Arbeit führte ihn nach Köln, Düsseldorf und schließlich nach Aachen. Dort begann eine erste ehrenamtliche Karriere als freiwilliger Helfer beim Deutschen Roten Kreuz (DRK), wo er auch seine Ehefrau Helene kennen lernte....

Weiterlesen

Nov

2016

Hermann Ahrens

Am 15.11.2016 verstarb der ehemalige Vizepräsidenten des Bundesamtes für Zivilschutz und Direktor der Bundesanstalt THW Hermann Ahrens, wenige Tage nach seinem 83. Geburtstag. Hermann, Albert, Johann Ahrens wurde am 09.11.1933 in Achim im Kreis Verden an der Aller geboren. Nach dem Besuch der Volks- und Mittelschule in Achim besuchte er die Oberschule in Bremen, dort legte er am 19.02.1954 die Reifeprüfung ab. Sein Studium mit Fachrichtung Bergbau schloss er am 15.11.1960 an der...

Weiterlesen

Sep

2016

Kurt Hilberath

Am 03. September 2016 verstarb das geschätzte THWhS-Mitglied Kurt Hilberath im Alter von 82 Jahren. Kurt Hilberath war langjähriger „legendärer“ Photograf im Bundesamt. Nach Beendigung seiner beruflichen Arbeit war er in der historischen Sammlung als ehrenamtlicher Kamerad und verlässliches Teammitglied tätig. Er hat sein Wissen aus der Bild-und Medienstelle 1: 1 in die historische Sammlung eingebracht und war uns als versierter und professioneller Medienverwalter ein Garant...

Weiterlesen

Apr

2016

Jürgen Laganowski

Am 18. April 2016 verstarb THWhS-Mitglied Jürgen Laganowski aus Berlin. Jürgen Laganowski wurde am 31. Oktober 1940 in Berlin geboren. Nach dem Besuch der Grundschule besuchte er die Oberschule des Technischen Zweiges, er beendete die Oberschule mit dem Abschluss der Mittleren Reife. Von 1956 bis 1959 durchlief er eine Lehre als Werkzeugmacher, die Lehre schloss er mit dem Gesellenbrief ab. 1965 Abschluss zum Techniker und Werkzeugmeister und stellvertretenden Vertriebsleiter. 1970...

Weiterlesen

Apr

2016

Hans-Dietrich Genscher

Am 31.03.2016 verstarb Hans-Dietrich Genscher im Alter von 89 Jahren. Er war der beliebteste Außenminister der Deutschen, unvergessen bleibt vielen THW-Helferinnen und -Helfern aber vor allem seine Dienstzeit als Bundesminister des Inneren (1969 bis 1974). Durch Hans-Dietrich Genscher erfolgte eine Neuorientierung und Förderung der Bundesanstalt THW. Genscher war ein engagiert und pragmatisch handelnder Dienstherr, der Probleme nicht scheute, sondern sie lösungsorientiert anging. Dieses...

Weiterlesen

Feb

2015

Peter Kupferschmidt

Der Fachbuchautor, frühere BZS-Mitarbeiter und langjährige Ausbilder Peter Kupferschmidt, verstarb am 26. Februar 2015 in Bonn. Peter Kupferschmidt, geboren 10.09.1937 in Hamburg, arbeitete nach der Mittleren Reife 1955 zunächst als Chemigraph. Seine Bundeswehrzeit leistete er 1958/1959 bei den Pionieren ab. Fachlich nun entsprechend vorbelastet, arbeitete er von 1964 bis 1972 als Ausbilder an der damaligen Schwimmbrückenbauschule des THW in Hoya an der Weser. Im Anschluss daran...

Weiterlesen

Jan

2015

THW-Direktor a.D. Helmut Meier

Am 10. 01. 2015 verstarb der frühere THW-Direktor und THW-Landesbeauftragte Diplom-Volkswirt Helmut Meier im Alter von 88 Jahren. Helmut Meier war der bis dato dienstälteste Landesbeauftragte. Helmut Meier wurde am 24. 09. 1926 in Bonn geboren. Seine Jugendzeit verbrachte er in Bonn. Dort besuchte er die Volksschule in Kessenich, danach das Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium. Mit 17 Jahren wurde er zum Reichsarbeitsdienst (1943-1944) eingezogen. Nach kurzem Kriegsdienst geriet er in...

Weiterlesen

Dez

2013

THWhS-Gründer Gerd Krüger

Am 22. Dezember 2013 verstarb der Gründer der THW-historischen Sammlung Gerd Krüger. Gerd Bruno Wilhelm Krüger wurde am 15.04.1940 in Berlin geboren. Bereits 1956 trat er als ehrenamtlicher Helfer dem noch jungen THW-Bezirksverband Berlin-Reinickendorf bei. Auf Grund seiner engagierten Mitarbeit erhielt er bereits 1962 das THW-Helferzeichen in Gold. Nach seinem Umzug 1964 nach Freiburg legte Gerd Krüger die staatliche Prüfung zum Bautechniker ab, wechselte aber bereits 1965 als...

Weiterlesen